Wellness-Baum

Wellnesshotels & Resorts

Vergeben in: Deutschland, Österreich
Vergeben von: Wellness-Hotels & Resorts GmbH
Kategorie: Tourismus und Mobilität
Produkte:
Hotels
Anzahl der belabelten Produkte: Über 80 Hotels
Label-Info: Wellness-Baum Wellnesshotels & Resorts
  • Empfehlenswert
  • Anspruch
    Die Vergabekriterien gehen deutlich über das gesetzlich Vorgeschriebene hinaus.
    Die Kriterien des Labels werden anhand neuerer Erkenntnisse und Standards überarbeitet.
    Die Kriterien des Labels sind geeignet, relevante Verbesserungen im Bereich des Labels zu ermöglichen (ökologische, gesundheitliche, soziale, technische, kulturelle Ansprüche etc.).
  • Unabhängigkeit
    Die Kriterienentwicklung erfolgt unter Hinzuziehung vom Zeichennehmer weitgehend unabhängiger und kompetenter Stellen.
    Zeichengeber, Zeichennehmer und Prüfer sind rechtlich oder wirtschaftlich nicht ausreichend voneinander unabhängig.
    Die Einhaltung der Vergabekriterien wird von unabhängiger und eindeutig identifizierbarer Stelle kontrolliert.
  • Kontrolle
    Eindeutige, nachprüfbare Vergabekriterien mit klarem Bezug sind vorhanden.
    Die Einhaltung der Vergabekriterien wird umfassend kontrolliert. Wenn die Labelvergabe befristet ist, werden Fristverlängerungen nur nach einer erneuten Kontrolle der Einhaltung der Vergabekriterien erteilt.
    Bei Verstößen gegen die Vergabekriterien wird eine Nachbesserung innerhalb einer angemessenen, überschaubaren Frist eingefordert, gegebenenfalls erfolgen weitere Sanktionen bis zum Entzug des Labels.
  • Transparenz
    Zielsetzung und Trägerschaft sind in öffentlich zugänglichem Informationsmaterial erläutert.
    Vergabekriterien, Vergabeverfahren und Kontrollverfahren sind für Verbraucher verständlich und nachvollziehbar dokumentiert und veröffentlicht und kostenlos zugänglich.
    Das Bildzeichen des Labels ist so gestaltet, dass es nicht mit einem anderen Zeichen verwechselt werden kann.

Unsere Bewertung

Es handelt sich um ein anspruchsvolles Label, das zu ökologischen Verbesserungen im Tourismus beiträgt und das auch einzelne soziale Forderungen aufstellt.

Die Kriterien für die Vergabe des Labels werden von unabhängigen Stellen mitentwickelt, der Vergabeprozess ist transparent. Die Zeichennehmer bilden den das Zeichen führenden Verband. Damit sind Zeichengeber und Zeichennehmer identisch.

Umfassende, regelmäßige und unabhängige Kontrollen machen das Label glaubwürdig. Die Kriterien für das Label werden von unabhängigen Stellen mitentwickelt, der Vergabeprozess ist transparent. Verstößt ein Labelnehmer gegen die Vergabekriterien des Labels, so werden ihm Sanktionen auferlegt. Verbraucher können die wichtigsten Informationen zum Label kostenlos abrufen.

Mehr Informationen

Labelgeber

Das Label wird von der Wellness-Hotels & Resorts GmbH getragen und vergeben. Dabei handelt es sich um einen Zusammenschluss von Vier- und Fünf-Sterne-Hotels aus Deutschland und angrenzenden Ländern.

Labelziele

Das seit 1997 vergebene Label hat zum Ziel, anhand von Qualitätskriterien Hotels im Vier- und Fünf-Sterne-Bereich hinsichtlich Servicequalität und Ausstattung sowie Hygiene im Spa- und Wellnessbereich auszuzeichnen.

Labelvergabe

Hotels, die Mitglied in der Kooperation werden wollen, müssen sich verpflichten, die Vergabekriterien des Labels einzuhalten. Zu den Kriterien gehört unter anderem, dass im Bereich der Unternehmensführung Kriterien zur nachhaltigen Produktgestaltung und Produktqualität sowie teilweise zur nachhaltigen Beschaffung und Leistungskette erfüllt werden. Darüber hinaus müssen teilweise Nachweise zum Ressourcenverbrauch und zum Verschmutzungs-, Energie-, Abfall- und Wassermanagement erbracht werden. Weitere Kriterien bestehen zur lokalen Wertschöpfung und beruflichen Weiterbildung der Mitarbeiter. Basiskriterien sind unter anderem eine ruhige Lage in besonders schöner Natur, ein attraktiver Wellness-Bereich mit Pool und Saunen sowie Massagen, Pflege- und Entspannungsangebote und umfassend qualifizierte, besonders freundliche Mitarbeiter.
Ob die Kriterien eingehalten werden, wird durch eine Vor-Ort-Prüfung sowie eine Dokumentenprüfung geprüft. Zusätzlich besteht eine Checkliste zur Selbstüberprüfung der Hotels. In einem  Abstand von 20 bis 24 Monaten findet zur Qualitätssicherung eine erneute Prüfung des Hotels statt.

Das Label wird jeweils für zwei Jahre vergeben. Erfolgt keine Kündigung, verlängert sich die Mitgliedschaft jeweils um ein weiteres Jahr. Zwischenprüfungen finden nur statt, wenn Anlass dazu besteht, beispielsweise durch Kritik von Gästen. Die Prüfungen werden von unabhängigen Prüfern durchgeführt. Alle Mitgliedshotels sind vertraglich verpflichtet, die Wellnessqualität auf hohem Niveau zu sichern und weiterzuentwickeln.

Bei Verstößen gegen die Vergabekriterien kann das Label entzogen werden.

Kontakt

Wellness-Hotels & Resorts GmbH
Haroldstraße 14
40213 Düsseldorf
Tel. +49(0)211 6796979
Fax +49(0)211 6796968

Weitere Label in dieser Kategorie: