Zeichen für eine gute Feier

21.12.2017

VERBRAUCHER INITIATIVE veröffentlicht Themenheft zu Produktsiegeln

Ob Weihnachtsfest, Hochzeit oder Geburtstag – Anlässe für Feiern gibt es viele. Wer dabei nicht nur an die Gäste, sondern auch an die Umwelt oder seinen Geldbeutel denkt, achtet bei der Vorbereitung auf Labels. Welche Produktsiegel nützlich sind und wofür sie stehen, stellt die VERBRAUCHER INITIATIVE in ihrem aktuellen Themenheft „Feiern & Labels“ vor.


„Wer eine Feier ausrichtet, muss viele Entscheidungen treffen“, weiß Barbara Stocker, Referentin der VERBRAUCHER INITIATIVE. „Es gilt nicht nur die entsprechende Räumlichkeit zu finden, auch die Wahl der Speisen und Getränke sowie die Dekoration sollten wohlüberlegt sein. Da sind Siegel hilfreich, die wertvolle Zusatzinformationen zu Produkten bieten und so die Kaufentscheidung erleichtern.“
Labels wie das sechseckige deutsche Bio-Siegel, das hellgrüne EU-Bio-Logo und auch das Fairtrade-Siegel sind den meisten Verbrauchern vertraut. Dass es aber auch für Kerzen, Spielgeräte, allergikerfreundliche Lebensmittel und andere Produkte rund ums Feiern hilfreiche Siegel gibt, ist vielen Verbrauchern nicht bekannt.  


Um Verbrauchern Orientierung bei Produktsiegeln rund um Feierlichkeiten zu geben, veröffentlicht die VERBRAUCHER INITIATIVE e. V. jetzt das Themenheft „Feiern & Labels“. Darin finden sich Beschreibungen und Bewertungen zu zahlreichen Siegeln, die hilfreich bei der Planung und Organisation von Festen sind. Das 16-seitige Themenheft kann für 2,00 Euro (zzgl. Versand) unter www.verbraucher.com bestellt oder heruntergeladen werden.