SAFE

Vergeben in: EU
Vergeben von: Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. (GRD)
Kategorie: Essen und Trinken
Produkte:
Dosen-Thunfisch, Thunfisch-Pizza, Thunfisch-Salate, Thunfisch-Sandwiches, Thunfisch-Pasten
Anzahl der belabelten Produkte: Etwa 115
Label-Info: SAFE
  • Empfehlenswert
  • Anspruch
    Die Vergabekriterien gehen deutlich über das gesetzlich Vorgeschriebene hinaus.
    Die Kriterien des Labels werden anhand neuerer Erkenntnisse und Standards überarbeitet.
    Die Kriterien des Labels sind geeignet, relevante Verbesserungen im Bereich des Labels zu ermöglichen (ökologische, gesundheitliche, soziale, technische, kulturelle Ansprüche etc.).
  • Unabhängigkeit
    Die Kriterienentwicklung erfolgt unter Hinzuziehung vom Zeichennehmer weitgehend unabhängiger und kompetenter Stellen.
    Zeichengeber, Zeichennehmer und Prüfer sind rechtlich oder wirtschaftlich nicht ausreichend voneinander unabhängig.
    Die Einhaltung der Vergabekriterien wird von unabhängiger und eindeutig identifizierbarer Stelle kontrolliert.
  • Kontrolle
    Eindeutige, nachprüfbare Vergabekriterien mit klarem Bezug sind vorhanden.
    Die Einhaltung der Vergabekriterien wird umfassend kontrolliert. Wenn die Labelvergabe befristet ist, werden Fristverlängerungen nur nach einer erneuten Kontrolle der Einhaltung der Vergabekriterien erteilt.
    Bei Verstößen gegen die Vergabekriterien wird eine Nachbesserung innerhalb einer angemessenen, überschaubaren Frist eingefordert, gegebenenfalls erfolgen weitere Sanktionen bis zum Entzug des Labels.
  • Transparenz
    Zielsetzung und Trägerschaft sind in öffentlich zugänglichem Informationsmaterial erläutert.
    Vergabekriterien, Vergabeverfahren und Kontrollverfahren sind für Verbraucher verständlich und nachvollziehbar dokumentiert und veröffentlicht und kostenlos zugänglich.
    Das Bildzeichen des Labels ist so gestaltet, dass es nicht mit einem anderen Zeichen verwechselt werden kann.

Unsere Bewertung

Es handelt sich um ein anspruchsvolles Label, das wesentlich zu einer delfinfreundlicheren Fischerei beiträgt.

Die Kriterien für die Vergabe des Labels werden von unabhängigen Stellen mitentwickelt, der Vergabeprozess ist transparent. Umfassende und regelmäßige Kontrollen machen das Label glaubwürdig.

Der Zeichengeber und die kontrollierenden Instanzen sind nicht voneinander unabhängig. Verstößt ein Labelnehmer gegen die Vergabekriterien, so werden ihm Sanktionen auferlegt. Verbraucher können alle wichtigen Informationen zum Label kostenlos abrufen.

Mehr Informationen

Labelgeber

Das Label ist ein durch das Earth Island Institute (EII) eingetragenes und geschütztes Warenzeichen. EII ist eine Non-Profit-Organisation, die Umweltgruppen finanziell und organisatorisch unterstützt. Die Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. (GRD) hat sich SAFE mit dem in den USA bereits bewährten Kontrollprogramm (IMP/SAFE-International Monitoring Program / SAFE) des EII angeschlossen und übernimmt die Kontrolle des Programms in Deutschland. Das Label wird seit 2004 vergeben.

Labelziele

Ziel des Labels ist, für Verbraucher erkennbar zu machen, dass der Thunfisch, den sie kaufen, so gefangen wurde, dass Delfine dabei nicht gefährdet wurden. Das Label will dazu beitragen, dass möglichst kein Thunfisch mehr gehandelt wird, bei dessen Fang Delfine gefährdet werden.

Labelvergabe

Importeure und Händler, die das Label tragen wollen, verpflichten sich unter dem International Monitoring Programme (IMP) des Earth Island Institutes (EII) dazu, keinen Thunfisch anzubieten, der mit Treibnetzen gefangen wurde oder bei dessen Fang Delfine eingekreist wurden. 

Nach einer ersten Prüfung unternimmt das EII regelmäßige Kontrollen in Konservenfabriken und Häfen. Mitarbeiter des IMP kontrollieren die Fischer auf den Fangbooten, die Verarbeitung und den Weiterverkauf des Fisches. In Deutschland überprüft die GRD vierteljährlich die Einkaufsbelege der am Programm beteiligen Importeure von Thunfisch und vergleicht, ob die dort aufgeführten Thunfischverarbeiter vom EII erfasst sind. Verstößt ein Labelnehmer gegen die Vergabekriterien des Labels, so werden ihm Sanktionen auferlegt, die bis zum Entzug des Labels reichen können.

Kontakt

Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. (GRD)
Kornwegerstr. 37
81375 München
Tel. +49(0)89 74160410
Fax +49(0)89 74160410

Weitere Label in dieser Kategorie:

PDF erstellenSeite druckenFacebook