Ecoland

Vergeben in: Deutschland
Vergeben von: Ecoland e. V.
Kategorie: Essen und Trinken
Produkte:
Pflanzliche und tierische Bio-Lebensmittel
Anzahl der belabelten Produkte: Etwa 750
Label-Info: Ecoland
  • Besonders empfehlenswert nachhaltig
  • Anspruch
    Die Vergabekriterien gehen deutlich über das gesetzlich Vorgeschriebene hinaus.
    Die Kriterien des Labels werden anhand neuerer Erkenntnisse und Standards überarbeitet.
    Die Kriterien des Labels sind geeignet, relevante Verbesserungen im Bereich des Labels zu ermöglichen (ökologische, gesundheitliche, soziale, technische, kulturelle Ansprüche etc.).
  • Unabhängigkeit
    Die Kriterienentwicklung erfolgt unter Hinzuziehung vom Zeichennehmer weitgehend unabhängiger und kompetenter Stellen.
    Zeichengeber, Zeichennehmer und Prüfer sind jeweils rechtlich und wirtschaftlich weitgehend voneinander unabhängig.
    Die Einhaltung der Vergabekriterien wird von unabhängiger und eindeutig identifizierbarer Stelle kontrolliert.
  • Kontrolle
    Eindeutige, nachprüfbare Vergabekriterien mit klarem Bezug sind vorhanden.
    Die Einhaltung der Vergabekriterien wird umfassend kontrolliert. Wenn die Labelvergabe befristet ist, werden Fristverlängerungen nur nach einer erneuten Kontrolle der Einhaltung der Vergabekriterien erteilt.
    Bei Verstößen gegen die Vergabekriterien wird eine Nachbesserung innerhalb einer angemessenen, überschaubaren Frist eingefordert, gegebenenfalls erfolgen weitere Sanktionen bis zum Entzug des Labels.
  • Transparenz
    Zielsetzung und Trägerschaft sind in öffentlich zugänglichem Informationsmaterial erläutert.
    Vergabekriterien, Vergabeverfahren und Kontrollverfahren sind für Verbraucher verständlich und nachvollziehbar dokumentiert und veröffentlicht und kostenlos zugänglich.
    Das Bildzeichen des Labels ist so gestaltet, dass es nicht mit einem anderen Zeichen verwechselt werden kann.

Mit nachhaltig kennzeichnen wir Nachhaltigkeitslabel. Diese berücksichtigen ökologische und soziale Aspekte und die ökonomische Tragfähigkeit für zukünftige Generationen.

Unsere Bewertung

Es handelt sich um ein anspruchsvolles Label, das wesentlich zu ökologischen Verbesserungen im Anbau und bei der Verarbeitung von Nahrungsmitteln beiträgt und dabei auch Nachhaltigkeitsaspekte wie regionale Wirtschaftskreisläufe oder faire Handelspartnerschaften berücksichtigt.

Die Kriterien für die Vergabe des Labels werden von unabhängigen Stellen mitentwickelt, der Vergabeprozess ist transparent. Umfassende und regelmäßige Kontrollen machen das Label glaubwürdig.

Verstößt ein Labelnehmer gegen die Vergabekriterien des Labels, so werden ihm Sanktionen auferlegt. Verbraucher können alle wichtigen Informationen zum Label kostenlos abrufen.

Mehr Informationen

Labelgeber

Labelinhaber ist der ökologische Anbauverband Ecoland e. V. Er wurde 1997 von Bio-Bauern in Baden-Württemberg gegründet.

Zu den Mitgliedern gehören ökologisch wirtschaftende Bauern, verarbeitende Betriebe der Ernährungswirtschaft und des Ernährungshandwerks, Wissenschaftler und Verbraucher. Ecoland umfasst weltweit etwa 1300 Bauernfamilien mit Projekten in Deutschland, Rumänien, Serbien und Indien.

Labelziele

Ziel des Labels ist, naturgemäßen Landbau zu fördern sowie Natur- und Umweltschutz mit dem Erhalt der Kulturlandschaft und der Stärkung des ländlichen Raumes zu verbinden.

Labelvergabe

Ecoland-Vertragspartner schließen mit Ecoland einen Vertrag ab und verpflichten sich damit zur Einhaltung der Ecoland-Kriterien. Diese setzen den Standard für das EU-Bio-Siegel voraus, gehen aber mit eigenen Richtlinien weit darüber hinaus. Unter anderem muss mindestens die Hälfte des Futters vom eigenen Betrieb stammen und beim Ackerbau gelten strenge Vorgaben für Düngung und Pflanzenschutz. Die Transportzeit von Tieren darf maximal vier Stunden betragen und die Transportentfernung 200 km nicht überschreiten. Milchkühen muss während der gesamten Weidezeit Auslauf gewährt werden. Die Betriebe werden mindestens einmal jährlich von staatlich anerkannten, unabhängigen Kontrollstellen geprüft.

Verlaufen die Kontrollen positiv, verleiht eine Zertifizierungskommission von Ecoland das Ecoland-Zertifikat. Verstößt ein Labelnehmer gegen die Richtlinien, so werden Sanktionen gegen ihn verhängt, die bis zum Entzug des Labels reichen können.

Kontakt

Ecoland e. V.
Haller Str. 20
74549 Wolpertshausen
Tel. +49(0)7904 97970
Fax +49(0)7904 979729

Weitere Label in dieser Kategorie:

PDF erstellenSeite druckenFacebook