Bio-Mineralwasser

Vergeben in: Deutschland
Vergeben von: Qualitätsgemeinschaft Biomineralwasser e. V.
Kategorie: Essen und Trinken
Produkte:
Mineralwasser, Quellwasser, Getränke mit und aus Mineralwasser, unter anderem Schorlen, Limonaden
Anzahl der belabelten Produkte: 6
Label-Info: Bio-Mineralwasser
  • Besonders empfehlenswert nachhaltig
  • Anspruch
    Die Vergabekriterien gehen deutlich über das gesetzlich Vorgeschriebene hinaus.
    Die Kriterien des Labels werden anhand neuerer Erkenntnisse und Standards überarbeitet.
    Die Kriterien des Labels sind geeignet, relevante Verbesserungen im Bereich des Labels zu ermöglichen (ökologische, gesundheitliche, soziale, technische, kulturelle Ansprüche etc.).
  • Unabhängigkeit
    Die Kriterienentwicklung erfolgt unter Hinzuziehung vom Zeichennehmer weitgehend unabhängiger und kompetenter Stellen.
    Zeichengeber, Zeichennehmer und Prüfer sind jeweils rechtlich und wirtschaftlich weitgehend voneinander unabhängig.
    Die Einhaltung der Vergabekriterien wird von unabhängiger und eindeutig identifizierbarer Stelle kontrolliert.
  • Kontrolle
    Eindeutige, nachprüfbare Vergabekriterien mit klarem Bezug sind vorhanden.
    Die Einhaltung der Vergabekriterien wird umfassend kontrolliert. Wenn die Labelvergabe befristet ist, werden Fristverlängerungen nur nach einer erneuten Kontrolle der Einhaltung der Vergabekriterien erteilt.
    Bei Verstößen gegen die Vergabekriterien wird eine Nachbesserung innerhalb einer angemessenen, überschaubaren Frist eingefordert, gegebenenfalls erfolgen weitere Sanktionen bis zum Entzug des Labels.
  • Transparenz
    Zielsetzung und Trägerschaft sind in öffentlich zugänglichem Informationsmaterial erläutert.
    Vergabekriterien, Vergabeverfahren und Kontrollverfahren sind für Verbraucher verständlich und nachvollziehbar dokumentiert und veröffentlicht und kostenlos zugänglich.
    Das Bildzeichen des Labels ist so gestaltet, dass es nicht mit einem anderen Zeichen verwechselt werden kann.

Mit nachhaltig kennzeichnen wir Nachhaltigkeitslabel. Diese berücksichtigen ökologische und soziale Aspekte und die ökonomische Tragfähigkeit für zukünftige Generationen.

Unsere Bewertung

Es handelt sich um ein anspruchsvolles Label, das zu wesentlichen ökologischen Verbesserungen in der Gewinnung von Mineralwasser, Tafelwasser und aus diesen hergestellten Getränken führt. Zusätzlich wird ein fairer Wettbewerb zwischen den beteiligten Betrieben gefordert, weswegen "Bio-Mineralwasser" als Nachhaltigkeitslabel bezeichnet werden kann.

Die Kriterien für die Vergabe des Labels werden von unabhängigen Stellen mitentwickelt, der Vergabeprozess ist transparent. Umfassende und regelmäßige Kontrollen machen das Label glaubwürdig.

Verstößt ein Labelnehmer gegen die Vergabekriterien des Labels, so werden ihm Sanktionen auferlegt. Verbraucher können alle wichtigen Informationen zum Label kostenlos abrufen.

Mehr Informationen

Labelgeber

Labelinhaber ist die Qualitätsgemeinschaft Biomineralwasser e. V. mit Sitz in Neumarkt in der Oberpfalz. Der seit 2008 bestehenden Qualitätsgemeinschaft gehören sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen an.

Ziel des Vereins ist, die Qualität von Biomineralwasser und Bioquellwasser zu sichern und sowohl die Branche als auch Verbraucher für die Problematik der zunehmenden Wasserverschmutzung zu sensibilisieren.

Labelziele

Da die EG-Öko-Verordnung für Biomineralwasser nicht gilt, hat die Qualitätsgemeinschaft Biomineralwasser ein eigenes Zertifizierungssystem aufgebaut, das eine neutrale und unbeeinflusste Kontrolle der Biomineralwasseranbieter und Labelnutzer sicherstellen soll.

Ziel des seit 2009 vergebenen Labels ist, für Verbraucher eine verlässliche Gesundheits-, Produkt- und Umweltqualität von Mineralwasser, Tafelwasser und Mischgetränken kenntlich zu machen.

Labelvergabe

Unternehmen, die eine Bio-Zertifizierung ihrer Mineralwässer erhalten wollen, stellen einen entsprechenden Antrag an die Qualitätsgemeinschaft Biomineralwasser e. V. Sie müssen dazu nicht Mitglied des Vereins werden.

Die Qualitätsgemeinschaft schließt gegebenenfalls eine Lizenzvereinbarung mit dem Unternehmen. Die Öko-Kontrollstelle BCS Öko-Garantie GmbH unterbreitet dem Unternehmen daraufhin ein Angebot für die Zertifizierung.

In einer Checkliste muss der Labelnehmer Angaben machen, inwieweit er die Prüfkriterien einhält und diese mit entsprechenden Unterlagen, wie beispielsweise aktuellen Analysen unabhängiger, akkreditierter Mineralwasserlabore, oder, bei Mischgetränken, mit Etiketten und Zutatenlisten belegen. Zusätzlich muss er Proben seines Produkts einsenden.

Zu den Kriterien gehört unter anderem, dass das Wasser in umweltfreundlichen Flaschen abgefüllt sein muss, dass das Wasser strengere mikrobiologische und chemische Kriterien erfüllt als gesetzlich vorgeschrieben und es nicht bestrahlt oder ozoniert ist. Bio-Mineralwasser wird nach einem strengen Plan regelmäßig analysiert und muss nachweislich gesundheitsfördernde Eigenschaften besitzen. Darüber hinaus verpflichten sich die Hersteller, sich für Umweltschutz, Klimagasreduktion und die Förderung des Wasserschutzes zu engagieren. Auch soziale Kriterien, wie fairer Wettbewerb oder eine bestimmte Ausbildungsquote müssen eingehalten werden.

In einem Vor-Ort Audit prüft die Kontrollstelle, ob alle Vergabekriterien eingehalten werden. Fällt die Prüfung positiv aus, stellt die BCS Öko-Garantie GmbH ein Zertifikat aus. Der Qualitätsausschuss der Qualitätsgemeinschaft, dem der Geschäftsführer, die Vorstandsmitglieder des Vereins sowie Nicht-Vereinsmitglieder (neutrale Sachverständige) angehören, beurteilt die Zertifizierungsergebnisse. Der Vorstand verleiht offiziell das Label und ist dabei an die Entscheidung der Kontrollstelle gebunden. Jährlich erfolgt eine Prüfung, die teilweise mit unangekündigten Kontrollbesuchen verbunden ist. Zusätzlich finden Produktkontrollen statt.

Verstößt ein Labelnehmer gegen die Vergabekriterien, so kann Ihm das Label entzogen werden.

Kontakt

Qualitätsgemeinschaft Biomineralwasser e. V.
Amberger Straße 1
92318 Neumarkt in der Oberpfalz
Tel. +49(0)9181 40411
Fax +49(0)9181 40410

Weitere Label in dieser Kategorie:

Seite druckenFacebook